Der BMW X5 – Vorstellung und Technische Daten

In den letzten Monaten und Wochen gab es schon zahlreiche Infos zu dem BMW X5 F15. Durch die vielen im Voraus veröffentlichten Informationen kann auch die Vorstellung nur bedingt überraschen. Weder Techniker noch Designer sind dabei Experimente eingegangen. Die bekannten Stärken der X5-Modellreihe hat man ausgebaut und einige Schwächen behoben. Besonders viel Wert legte man dieses Mal auf den Benzinverbrauch.

Die modernisierte Technologie

Um den Normverbrauch des Wagens zu reduzieren, verbaute man die künftig in Serie vorkommende Auto-Start-Stopp-Funktion sowie den Segel-Modus. Das sorgt gerade in dem EU-Zyklus für größere Einsparungen. Die aerodynamischen Änderungen haben jedoch im Labor kaum Auswirkungen auf den Verbrauch, umso mehr aber auf die Optik. Es fallen besonders die untergebrachten Lufteinlässe in der Frontschürze auf. Diese Elemente sorgen für eine deutliche Reduzierung des Widerstands bei den Vorderrädern. Das fällt insbesondere bei höheren Geschwindigkeiten auf. Weiterhin konnte man mit diesen Mühen einen reduzierten cW-Wert erringen, welcher nun 0,31 Punkte tiefer liegt. Außerdem ist die Stirnfläche etwas kleiner ausgefallen. Im Modellverzeichnis von mobile.de können Sie die optischen Änderungen optimal einsehen.

Weitere Änderungen

Die wohl größte Verbesserung ist der verminderte Benzinverbrauch. Zum Marktstart können Sie den BMW X5 mit 258 PS und einem Verbrauch von nur 6,2 l Diesel kaufen. Damit können Sie ungeahnt lange Strecken absolvieren und brauchen sich weniger um das Nachtanken zu kümmern. Trotz der größeren Einsparungen beim Benzinverbrauch hat man nur wenig am Gewicht reduzieren müssen. Der neue X5 ist sogar etwas schwerer als ein Vorgänger. Wenn Sie jedoch das Gesamtgewicht von 2,2 Tonnen beachten, so spielt der Unterschied von 40 Kilogramm so gut wie keine Rolle. Mit dem Cross-BMW können Sie locker mit der Spitze der Automobilhersteller mithalten. Auch beim Innenraum bekommen Sie Einiges geboten:

  • mehr Platz als der Vorgänger
  • edle Materialien
  • viele Assistenzsysteme
  • Komfort-Sitze

Sie verfügen außerdem über ein Infotainment-Display, welches eine Diagonale von guten 10,25 Zoll aufweist. Dieses zeigt Ihnen nicht nur gewohnte Informationen an, sondern auch viele andere Internetseiten, ein Navigationssystem und eine xDrive-Statusanzeige. Diese wird sogar in dreidimensionaler Ansicht dargestellt. Bei längeren Reisen profitieren Sie vom großzügigen Kofferraumvolumen, das sich zwischen 650 Liter und 1.870 Liter befindet. Zusätzlich können Sie es durch die teilbare Rückbank komfortabel variieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>